Zimmer-Azalee

Rhododendron simsii

Die Zimmer-Azalee heißt botanisch Rhododendron simsii.
Somit ist sie direkt mit unseren Rhododendron-Sträuchern verwandt.
Die Zimmer-Azalee darf durchaus draußen stehen, aber nur in der wärmeren Jahreszeit, durchaus schon im Mai, nach den Eisheiligen. Sie mag es hell, aber keine direkte Sonneneinstrahlung und keine Heizungsluft, auch nicht auf einem Fensterbrett mit Heizung darunter. Die Zimmer-Azalee mag auch keine Zugluft. Ferner bevorzugt sie, wie alle anderen Rhododendren auch, sauren Boden. Daher sollte man sie mit kalkarmem Wasser (Regenwasser) gießen.
Ihre Blütezeit ist von Oktober bis März.
Gerade in der dunklen Jahreszeit ist sie mit ihren üppigen roten Blüten eine schöne Bereicherung im Wohnzimmer.